1. Was ist der Unterschied zwischen Instrumental- und Gesangspädagogik (IGP), Lehramt und Elementarer Musikpädagogik (EMP)?



In den IGP-Studiengängen qualifizieren Sie sich für den Beruf der Instrumental- oder Gesangslehrkraft, z.B. an Musikschulen, an denen Instrumental- und Gesangsunterricht überwiegend in Form des Einzelunterrichts stattfindet, aber auch in kleinen Gruppen gearbeitet wird. Die Lehramtsstudiengänge bereiten Sie auf den Klassenunterricht in Schulen vor. Der EMP-Studiengang ist auf die Arbeit mit Kindergruppen, aber auch auf Gruppen von Erwachsenen und Senioren abgestimmt (weiterführende Informationen finden Sie auf http://www.a-emp.de).


Copyright © 2015. Hochschule für Musik und Theater München. Alle Rechte vorbehalten